Monis Blog

Thema:  „Frühjahrsputz im Kleiderschrank“


Das Einzige, was in den Kleiderschrank reingehört, ist das, was typgerecht passt!

Wussten Sie, dass im Durchschnitt nur 20% des Inhalts aus dem Kleiderschrank regelmäßig getragen wird? Laut einer Studie bleiben 80% der Garderobe sogar völlig ungenutzt.

Hintergründe hierfür sind:

- wenige Kleidungsstücke, die typgerecht passen

- viele Einzelteile, wenig Kombinationsmöglichkeiten

- passende Basics für Kombinationen fehlen

- keine Struktur im Kleiderschrank

- Impulskäufe / Einkäufe, die nicht typgerecht passen
 

Fazit: Sie sind unzufrieden und fühlen sich nicht wohl.

Ein professioneller Frühjahrsputz im Kleiderschrank ist eine Lösung.
Empfehlung: Kleiderschrank Check - finden sie auch unter "Meine Leistungen"

​Bedenken Sie, dass eine Entrümpelung und Aussortierung befreiend wirkt und Ihrem Kleiderschrank neuen Platz für individuelle Kombinationsideen gibt.

​Kleiderschränke spenden Wohlfühl-Atmosphäre, wenn der Inhalt Typgerecht passt und die Struktur stimmt!

Herzliche Grüße
Monika Wolking